Univ.-Doz. Dr. Barbara Dörner-Fazeny

Nach nunmehr 30 Jahren ärztlicher Tätigkeit und der damit verbundenen Erfahrung macht es mir eine außerordentliche Freude Patienten in ihrer körperlichen und psychischen Gesamtheit zu erfassen! 

“Meiner Erfahrung nach sind der persönliche Kontakt und die kontinuierliche Betreuung das Wichtigste. Deshalb nehme ich mir immer die Zeit, meine Patienten umfassend zu betreuen.”

Univ.-Doz. Dr. Barbara Dörner-Fazeny

Über mich

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

Fachausbildung an der Medizinischen Universität Wien 

Master of Science für Traditionelle Chinesische Medizin

ausgebildet an der TU München (Masterarbeit: Phytoestrogenes and Breast Cancer Risk) bei Prof. Dr. Carl-Hermann Hempen, Leiter des ersten und derzeit einzigen Masterstudienganges für TCM in Europa, der allen Qualitätskriterien nach Bologna entspricht.

ÖÄK-Diplom Arbeitsmedizin

der Österreichischen Ärztekammer

Zertifikat Sexualmedizin

der Österreichischen Ärztekammer

Akupunktur-Diplom

der Österreichischen Ärztekammer und der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur

Chinesische Arzneitherapie-Diplom

der Societas Medicinae Sinensis, München

Mein Lebenslauf

Arbeitsmedizin

Diplom für Arbeitsmedizin der Österreichischen Ärztekammer
Arbeits-medizinische Betreuung internationaler Hotels in Wien

2020

Sexualmedizin

Zertifikat für Sexualmedizin der Österreichischen Ärztekammer

2019

TCM Masterstudium

Abschluss des ersten europäischen Masterstudiums „Traditionelle Chinesische Medizin“ an der TU München (Univ.-Prof. Dr. Carl-Hermann Hempen); Masterarbeit: „Phytoestrogenes and Breast Cancer Risk“
ÖÄK-Zertifikat Sexualmedizin

2019

2. Praxisstandort

Eröffnung 2. Wahlarztordination in 1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 104

2015

1. Praxisstandort

Wahlarztpraxis für Innere Medizin, Akupunktur und TCM in 1020 Wien

2009

TCM Ausbildung

Ausbildung für Akupunktur und Chinesische Arzneitherapie in München und Hamburg bei der Societas Medicinae Sinensis und der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur.

2006

Historische Biographie

Biographie „Theodor von Hornbostel 1889 – 1973“ im Böhlau-Verlag, Wien

2006

Auslands-aufenthalt

Auslands-aufenthalt in Moskau und St. Petersburg

2004-2008

Habilitation zur Universitäts-dozentin

Ao.Univ.-Prof. für Innere Medizin, Habilitation zur Universitäts-dozentin, Lehrbefugnis für Innere Medizin

2004

Programm-direktorin am AKH Wien

Programm-direktorin für Palliativmedizin, Oberärztin an der Onkologischen Tagesklinik, Hämatologischen Ambulanz und der Knochenmark-transplantations-ambulanz.

2002-2004

International Narcotics Control Board

Geladene Expertin des “International Narcotics Control Board”
der Vereinten Nationen in Wien

2002

Oberärztin

Oberärztin an der Allgemeinen Internistischen Station der Universitätsklinik für Innere Medizin I

2000

Charité Universitäts-klinikum Berlin

Tätigkeit an der Schmerz-ambulanz am Virchow-Universitäts-klinikum der Charité in Berlin

1998

Additivfach Hämatologie und Onkologie

Ausbildung zur Fachärztin für Hämatologie und Onkologie.

1998-2000

Facharztausbildung Innere Medizin

Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin an der Medizinischen Universitätsklinik für Innere Medizin – AKH Wien;
Fachrotationen: Allgemein Innere Medizin, Kardiologie, Nephrologie mit Nieren-Posttrans-plantations-management, Nuklearmedizin, Schilddrüsen-ambulanz, Angiologie, Onkologie, Hämatologie, Knochenmark-transplantation

1992-1998

Promotion

Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde

1992

Jetzt einfach Termin vereinbaren