Akupunktur

Die Weltgesundheitsorganisation WHO anerkennt die Wirksamkeit der Akupunktur bei einer Vielzahl von Krankheitsbildern (siehe Indikationen) und Symptomen. Akupunktur kann alleine oder in Kombination zu anderen Therapien zum Einsatz kommen, und ist bereits bei zahllosen Indikationen in klinischen Studien erforscht.

Mit der Akupunktur können wir auf ein über mindestens 2000 Jahre altes medizinisches Wissen zugreifen, das bereits circa 2698-2598 vor Christus im „Huangdi Neijing“ („Der innere Klassiker des gelben Kaisers“) niedergeschrieben wurde.

In definierten 14 Hauptleitbahnen und mehreren Nebenleitbahnen fließt das Qi und es kann über mehr als 360 Akkupunkturpunkte erreicht und beeinflusst werden. Akupunktur hat ein hohes Potential die Selbstregulationsfähigkeit des Körpers anzuregen.

Standort Praterstraße 22/1/25
Standort Landstraßer Hauptstraße 104/21
Ihre Anfrage

    *Pflichtfelder